loader image

Brose Baskets Bamberg – FC Bayern München Basketball

Das war für den Sportfan mal ein echt runder Sonntag heute. In der Brose Arena in Bamberg: Das absolute Spitzenspiel der Beko-BBL mit der Begegnung Brose Baskets Bamberg gegen FC Bayern München Basketball. Auf dem Platz: Spitzenbasketball, wie er (zumindest für deutsche Verhältnisse) besser kaum sein könnte. Nach dem Abpfiff: Ein weiterer Sieg der Bamberger gegen den Rivalen aus München und Tabellenplatz 1. Aber meine

1. FC Nürnberg – SC Paderborn

Heute wieder beim 1. FC Nürnberg gewesen, was in letzter Zeit ja öfters wieder erfreulich ist. Heute war Stefan Effenberg mit dem SC Paderborn zu Gast beim Club. Zu holen gab es aber auch für den "Tiger" nichts. Mit 2:1 gewinnen die Nürnberger am Ende ihr Heimspiel .

SpVgg Greuther Fürth vs. 1. FC Kaiserslautern

Das Spiel der SpVgg Greuther Fürth gegen den 1. FC Kaiserslautern war auf jeden Fall eines der kurioseren der letzen Zeit: Nachdem die Kleeblätter bald mit 2:0 in Führung waren sah aber auch rein gar nichts danach aus, als würde der Sieg irgendwie gefährdet werden können. Vom FCK kam fußballerisch lange eigentlich so gut wie gar nichts. Eher überraschend viel der Ausgleich dann in der

1. FC Nürnberg vs. Eintracht Braunschweig

Irgendwie war es ein komisches Spiel, die heutige Zweitliga-Begegnung des 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig: Das halbleere Stadion, die beklemmende Schweigeminute, während der ein einzelner Zuschauer etwas gespenstisch die Marseillaise Pfiff, das kalt-nasse Wetter. Selbst das Essen im Pressebereich war ungewöhnlich trist. Und der Fußball zeigte sich an diesem Abend auch nicht gerade von seiner schönsten Seite. Ein eher zähes Spiel, bei dem der

Deutscher Meister 2015!!!

Puh, war das am Ende noch spannend! Die letzten Minuten des 5. Finalspiels der BBL-Playoffs in Bamberg konnte ich mich kaum mehr auf's Fotografieren konzentrieren. Dafür habe ich doch zu sehr mitgefiebert, als es für meinen Heimatverein, die Brose Baskets Bamberg, im alles entscheidenden Spiel gegen den FC Bayern München Basketball noch mal ganz eng wurde. Am Ende ist aber zum Glück alles gut gegangen,

Brose Baskets Bamberg vs. MHP Riesen Ludwigsburg – SWEEP!!!

Brose Baskets Bamberg - MHP Riesen Ludwigsburg 87:79 Bamberg. Basketball. Playoffs. Eine altbekannte Situation. Und immer wieder schön. Heute ging es zum 3. Spiel des Viertelfinals der Playoff-Runde in die Brose-Arena. Zu gast bei den Brose Baskets Bamberg waren die MHP Riesen Ludwigsburg. Nach zwei Siegen der Bamberger in den vorangegangenen Spielen, ging es für die Gäste um die letzte Möglichkeit, eine Chance auf das

1. FC Nürnberg vs. Eintracht Braunschweig – Ein schöner Sonntag im Stadion

In Nürnberg huldigt man Max Morlock Zum heutigen Heimspiel des 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig liefen die Spieler des Club mit einem besonderen Trikot auf. Auf der Brust wurde anstelle eines Möbelimporteurs der wohl legendärste "Clubberer" aller Zeiten geehrt: Max Morlock, der am 11.05. seinen neunzigsten Geburtstag begangen hätte. Ein Trikot, das nicht nur an einen begnadeten Spieler, sondern auch an die ganz großen Zeiten des

SpVgg Greuther Fürth vs. Fortuna Düsseldorf – Regen, Regen und drei Tore

In Fürth beim Fußball im Regen gesessen Ich bin wegen einer Knieverletzung einige Zeit ausgefallen, und hat ansonsten einige Terminüberschneidungen, weshalb ich in letzter Zeit recht wenig beim Sport war. Also ging es heute endlich mal wieder zum Fußball. Wobei "endlich" relativ ist. Von den fränkischen Kickern wurde man in der jüngeren Vergangenheit ja nicht gerade mit der allerfeinsten Fußballkost verwöhnt, und dann hat es

Gertjan Verbeek besiegt seine Vergangenheit

Gertjan Veerbek kam mit seinem neuen Verein, dem VfL Bochum, zu seinem alten Verein, dem 1. FC Nürnberg. Und diesmal verlässt er Nürnberg als Gewinner. Vom Tabellenplatz her ging es zwar eigentlich um nicht viel, aber für den FCN ist das Ergebnis dennoch doppelt ärgerlich, da der Club über weite Strecken des Spiels die überlegen Mannschaft war, sich am Ende aber doch mit 1:2 geschlagen

Die Brose Baskets Bamberg schlagen den Mitteldeutschen BC

Mal wieder beim Basketball gewesen. Mal wieder hat Bamberg gewonnen. Klingt auf Anhieb vielleicht langweilig, hat aber mal wieder viel Spaß gemacht. Nach einem schwachen Start wurden die Brose Baskets nach einigen Minuten ihrer Favoritenrolle gerecht. Am Ende besiegte Bamberg den Mitteldeutschen BC mit 80:62. Der Sieg war dabei, von dem anfänglichen Rückstand im ersten Viertel des Spiels mal abgesehen, zu keinem Zeitpunkt ernsthaft in

Nach oben