loader image

Derbytime – Füllkrug schenkt ein

Ja, es hätte mal wieder alles anders kommen können. Es hätte noch kälter sein können, und es hätte auch noch Regen geben können. Dazu hätte es ein richtig schlechtes Spiel werden können, mit viel Gebolze im Mittelfeld, und mit einem müden Unentschieden am Ende. Ein Frankenderby eben, wie es sie leider schon öfters gegeben hat. Aber dann kam es doch ganz anders. Nicht nur, dass

Greuther Fürth – MSV Duisburg

Spitzenfußball musste man aufgrund der aktuellen Form beider Teams bei der Begegnung der SpVgg Greuther Fürth - MSV Duisburg wohl nicht erwarten. Dass das Spiel aber dem Wetter an diesem Freitagabend entspricht, hätte auch nicht unbedingt sein müssen. Spiel und Wetter schienen eher zu sagen: "Wärst Du mal lieber daheim geblieben." Naja, war ich aber nicht. Ich war im Stadion, im Regen, und mal wieder

SpVgg Greuther Fürth vs. 1. FC Kaiserslautern

Das Spiel der SpVgg Greuther Fürth gegen den 1. FC Kaiserslautern war auf jeden Fall eines der kurioseren der letzen Zeit: Nachdem die Kleeblätter bald mit 2:0 in Führung waren sah aber auch rein gar nichts danach aus, als würde der Sieg irgendwie gefährdet werden können. Vom FCK kam fußballerisch lange eigentlich so gut wie gar nichts. Eher überraschend viel der Ausgleich dann in der

SpVgg Greuther Fürth vs. Fortuna Düsseldorf – Regen, Regen und drei Tore

In Fürth beim Fußball im Regen gesessen Ich bin wegen einer Knieverletzung einige Zeit ausgefallen, und hat ansonsten einige Terminüberschneidungen, weshalb ich in letzter Zeit recht wenig beim Sport war. Also ging es heute endlich mal wieder zum Fußball. Wobei "endlich" relativ ist. Von den fränkischen Kickern wurde man in der jüngeren Vergangenheit ja nicht gerade mit der allerfeinsten Fußballkost verwöhnt, und dann hat es

HSV hält Erste Klasse mit eher zweitklassiger Leistung

  Nun ja, man kann es mit Sympathien ja immer halten wie man will. Aber in der diesjährigen Relegation der SpVgg Greuther Fürth gegen den Hamburger SV muss man doch zumindest ein wenig Mitleid mit den unterlegenen Fürthern aufbringen: Sie haben eine starke Saison gespielt, und sich den Platz unter den besten drei der Zweiten Bundesliga auf jeden Fall verdient. Der HSV dagegen hat seit

Fürth in der Relegation und der Fotograf muss die Saisonpause verschieben

  Die SpVgg Greuther Fürth hat es heute mit einem 2:0-Sieg gegen den SV Sandhausen geschafft: Der zweite Aufstieg des Vereins in die Erste Bundesliga ist in zwei Spielen gegen den Hamburger SV ist weiterhin möglich. Für mich bedeutet das natürlich erstmal mehr Arbeit. Aber die mache ich ja gerne :) Nur blöd, dass ich mein 400/2.8 immer noch nicht ersetzt habe, da ich mit

Norovirus bei der SpVgg Greuther Fürth

  Bei der SpVgg Greuther Fürth grassiert das Norovirus. Mehrere Spieler und der Trainer sind bereits erkrankt. Das Spitzenspiel gegen den 1. FC Köln am 24.02. soll aber stattfinden, wenn auch mit voraussichtlich stark geschwächter Mannschaft. Gestern wurden wegen des Virus die Spielerkabinen in der Trolli Arena sowie  auf dem Trainingsgelände desinfiziert. Bleibt zu hoffen, dass der Fotograf nicht auch infiziert wurde ;) Es wurde

Wieder falsche Seite – aber richtig

    Gestern mal als Zuschauer beim 1. FC Nürnberg gegen den FC Schalke 04, heute ein letztes Mal Fotografieren beim Fußball in 2013 - SpVgg Greuther Fürth gegen VfR Aalen. Diesmal war ich guter Dinge alles richtig zu machen: Als Konsequenz meiner Erfahrung aus den letzten Spielen habe ich mich diesmal gleich auf die andere Seite gesetzt. Da müssen ja die Tore fallen, so

Greuther Fürth schlägt Energie Cottbus – aber auf der falschen Seite

  Die SpVgg Greuther Fürth schlägt am 16. Spieltag der 2. Bundesliga den FC Energie Cottbus mit 1:0 - und boykottiert schon wieder meine Seite... Kurioserweise ist das nun das dritte Spiel in Fürth, dass für mich nach dem selben Schema abläuft: Ich setze mich hinter die Torauslinie auf der Seite der Spielvereinigung. In der ersten Halbzeit schießt Fürth Tore (in diesem Fall nur eins)

Nach oben